Weltweit tätige Unternehmen am Standort Brandenburg an der Havel

bip technology GmbH

Logo bip technology GmbH

Als Spezialist für automatisierte Radsatzinstandhaltungstechnik entwickelt die Firma bip technology GmbH aus Brandenburg an der Havel gemeinsam mit seinen internationalen Kunden maßgeschneiderte und innovative Lösungen. Seit mehr als 25 Jahren arbeiten Ingenieure, Techniker und Projektmanager an effizienten und individuellen Produkten und Leistungen rund um den Eisenbahnradsatz. Neben den Kernkompetenzen im Bereich der Technologien für die Radsatzinstandsetzung setzt die bip technology GmbH auch intelligente Automatisierungslösungen für die Instandhaltung im Deutschen Fernverkehr um.

Internetseite: www.bip-technology.de

B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH

Logo riva BES

1992 übernahm der drittgrößte Stahlproduzent Europas - der italienische RIVA-Konzern - das Elektrostahlwerk aus dem ehemaligen VEB Stahl- und Walzwerk Brandenburg.

Internet: www.rivagroup.com

Heidelberger Druckmaschinen AG, Werk Brandenburg

Logo in Großbuchstaben

Die Ansiedlung erfolgte 1992 im Industrie- und Gewerbegebiet Hohenstücken.
Das Werk produziert Teile für Druckmaschinentypen, die im Stammhaus in Wiesloch montiert werden.

Internet: www.heidelberg.com

Voestalpine BWG Gesellschaft mbH & Co. KG - Werk Brandenburg

Logo voestalpine BWG

1991 erfolgte die Privatisierung des vom Reichsbahnausbesserungswerk über das Weichenwerk der DR am Standort Kirchmöser gewachsenen Unternehmens unter mehrheitlicher Beteiligung der BWG Butzbacher Weichenbaugesellschaft mbH.

Die Produktion umfasst ein Komplexangebot in der Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Montage von Weichen, Kreuzungen, Oberbaukonstruktionen, etc.

Internet: www.voestalpine.com/bwg/de/unternehmen/standorte/brandenburg

ZF Getriebe Brandenburg GmbH

Logo

Am Standort werden PKW-Handschaltgetriebe für namhafte Automobilhersteller produziert.
Das Werk ist der größte Zulieferer für die Automobilindustrie im Land Brandenburg.

Internet: www.zf.com